Samstag, 5. Juli 2014

Catrice Luxury Lacquers -Plum Fiction

Hallo ihr Lieben!
Kaum habe ich euch die Preview zur Sortimentsunstellung von Catrice gezeigt, schon gibt es heute mit Plum Fiction schonmal einen kleinen Ausblick auf die neuen Million Brilliance Lacke. 
Catrice Luxury Lacquers Million Brilliance - Plum Fiction 
Eine hauchzarte pflaumenfarbene Jelly-Base mit "Millionen" von kleinen Glitterpartikeln in Pink, Gold/Bronze, Lila und Pflaume gepaart mit größeren hexagonalen Glitterpartikeln in Pink und Gold/Bronze. 
Der Auftrag verlief ganz gut, der Lack ist wirklich sehr sehr dicht mit Glitterpartikeln besetzt dadurch gleitet er zwar etwas schwerwiegend über den Nagel, lässt sich dafür aber einzeln schon mit 2 Schichten tragen!
Die Farbe gefällt mir ausgesprochen gut und insgesamt wirkt er auch nicht ganz so auffällig glitzernd wie ich die anderen in Erinnerung habe!  Er wirkt eher etwas erwachsen und mystisch und je nach Lichteinfall zeigt er sich in einer ganz anderen Facette. Wirklich ein toller Lack. 
Die anderen Farben der It Pieces Kollektion konnten mich allerdings nicht überzeugen. 
Wir werden sehen was die Sortimentsumstellung noch so mit sich bringt. 


Kommentare:

  1. Der ist ja toll....der Wahnsinn. Diese jelly base gefällt mir sehr gut. Auch dass die Glitzerpartikel nicht zu aufdringlich sind. Dein post zur Sortimentumstellung ist übrigens echt klasse! Ich finde es gut dass sie die Flaschenform ändern...die sehen ja bald richtig schick aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr viel Jelly ist es nicht, deswegen habe ich hauchzart geschrieben. Ich wusste nicht genau wie ich es beschreiben soll. :D
      Der Glitter überwiegt eindeutig, Aber es ist halt alles gediegener! Ich hatte nicht das Gefühl eine bunte trashige und kindische Glitzerbombe auf den Nägeln zu haben! Macht wahrscheinlich auch die Farbe des Lackes. Oh vielen Dank, das freut mich. Mir gefällt diese Form auch ausgesprochen gut. Sieht alles gleich viel hochwertiger aus. :)

      Löschen
  2. Ach, ich weiß noch nicht, ob mir die Lacke gefallen... ich mag so große Hex-Partikel meist nicht. :X Das ist immer so Kindergarten-Konfetti-mäßig. Hätte man auf die verzichten können, wäre er schon eher meins...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verstehe total was du meinst, mir geht es da ganz genauso. Deswegen habe ich extra geschrieben das der Lack irgendwie erwachsener ist. Man hat nicht das Gefühl eine bunte Kindergarten-Glitzerbombe auf den Nägeln zu tragen. Eher ein "erwachsenes facettenreiches funkeln". Liegt wahrscheinlich an der Farbe, denn die anderen Lacke in den eigenartigen trashigen Farben lösen bei mir genau das Gleiche Gefühl aus wie du es beschrieben hast! :)

      Löschen
  3. Ein wirklich schöner Lack. Ist ja nicht so, dass ich schon genug lilafarbene Lacke hätte, aber der ist wirklich schön :)
    LG Leeri von leeri.leopard.de.vu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. naja, von solchen Farben kann man doch nie genug haben! :P

      Löschen
  4. Der Lack ist total schön! :)

    Liebe Grüße ♥
    http://beautylicioushihi.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Das ist tatsächlich der Lack, der mich von den Sortimentsumstellungnews am meisten angesprochen hat. Sieht auch aufgetragen echt ganz schick aus. Vielen Dank für die Vorstellung!
    Ach.. trägst du noch einen Top Coat über dem Lack, oder ist er von selbst relativ eben und shiny?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh sorry, das habe ich oben vergessen zu erwähnen. Ja ich Trage eine Schicht Topcoat über dem Lack, zwei schaden auch nicht! Er ist doch ein ganz schöner Topcoatfresser! :)

      Löschen
  6. Das ist ein wirkich schöner Lack :) passt total in meine Beuteschema :D
    Lass mich raten, das entfernen war ein Krampf?! Ich liebe Glitzerlacke, aber das entfernen ist immer so doof, dass ich sie momentan nicht trage, weil ich einfach keinen Bock auf das gefummel hab...
    Was kostet der eigentlich?
    Liebe Grüße von der
    Pinselfee

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...