Donnerstag, 25. Juni 2015

China Glaze- Let the Beat Drop

Hallo ihr Lieben!
Die Electric Nights- Kollektion von China Glaze ist jetzt schon ein paar Wochen alt. 
Dennoch habe ich mir einige Lacke der Kollektion bestellt und möchte euch heute den ersten zeigen. 

China Glaze- Let the Beat Drop
Eine klare Base mit matten Neon Partikeln in Pink, Orange und Violett. Der Auftrag verlief gut, kein großartiges "fischen" nach den Partikeln da der Lack dicht mit den Neon Partikeln besetzt ist.

 
Ihr seht ihn hier über marshmallow von essie. Den Effekt über dem saftig, leicht durchscheinendem hellen Lack finde ich super, viel schöner als beispielweise über blanc.
Nun hoffe auf ordentliches Neon-Wetter um euch auch die anderen noch vorstellen zu können.
Habt ihr euch Lacke aus der Electric Nights Kollektion zugelegt? 




Kommentare:

  1. Hach, deine Nägel sind einfach so schön und ich find die Kombi auch super :) Ich hätte auch der Kollektion gerne Treblemaker und diesen roten namens Red-y irgendwas, ich denke, die bestell ich bald - Neon geht doch einfach immer ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich stehe zur Zeit eher auf Kriegsfuß mit ihnen! :)
      Habe vorhin gelesen (auf Instagram) dass es bei HB Beautybar gerade 20% auf China Glaze gibt, vielleicht wäre das was, habe aber leider noch keine Infos zu den Versandkosten gefunden. Bei 2 Lacken wird sich ebay wahrscheinlich eher lohnen!
      Den Red-y to Rave habe ich auch. Tolle Farbe, aber ich warte noch auf Sommer, Sonne, Pool! :D

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...